08.08.13

WIR SIND DIE GENIEßER

Rømø
Unbenannt
Rømø
Rømø
Rømø
Unbenannt Rømø
Eine Woche Rømø, eine Woche Campingplatz, eine Woche fast ohne Handy, eine Woche im Zelt, eine Woche drauf scheißen was man anzieht, eine Woche leben, eine Woche man selbst sein, eine Woche Stressfrei sein, eine Woche lächeln, Ferien genießen.
Eine wundervolle Woche war das, die mir einfach gezeigt hat wie wichtig es ist nach Vorne zu schauen und positiv zu denken. Aber das hab ich ja alles schon im letzten Post geschrieben. Meine Ferien verliefen weiterhin wundervoll, weil ich wirklich jede Sekunde genossen habe und immer versucht habe das Beste draus zu machen. Ich wurde gefragt was für einen Kurzfilm wir in den letzten 2 Wochen der Ferien gedreht haben...es ist ein Film der über 3 Jugendliche geht, die Sommerferien haben und sich verlieben, und die Hauptrolle verliebt sich in ein Mädchen. Es geht hauptsächlich um die Gedanken eines Mädchens, das merkt, dass sie lesbisch ist und damit erstmal überhaupt nicht klarkommt. Wir sind jetzt mit dem Dreh fertig, wir hatten zum Glück immer passendes Wetter und glauben gutes Material zu haben, da die Schule aber wieder angefangen hat wird es wahrscheinlich einige Monate dauern bis wir ihn fertig geschnitten haben, da wir ja nur am Wochenende schneiden können und auch dann nicht immer "arbeiten" wollen. Wahrscheinlich machen wir ganz ganz viel in den Herbstferien und vielleicht sind wir dann nach den Herbstferien fertig. Hoffentlich! Ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten und euch bescheid sagen, wenn ihr ihn irgendwo sehen könnt.
Wie ich ja schon gesagt hab hat die Schule wieder angefangen, normalerweise bin ich immer total traurig, wenn die Ferien vorbei sind aber dieses Jahr war ich einfach so glücklich und zufrieden mit meinen Sommerferien das es mir ziemlich egal war, dass die Schule wieder angefangen hat. Ich war sogar fast glücklich endlich wieder jeden Tag meine Klasse zu sehen. Aber die 10. Klasse steht vor mir und ich merke schon jetzt, dass das anstrengender wird als die letzten Jahre. 
Und jetzt muss ich mal wieder etwas über die Zukunft meines Blogs schreiben. Ich selbst hasse es, wenn Blogger ihren Blog in jedem Post ansprechen und organisieren wie es weitergeht aber das muss sein. Wie ihr ja gemerkt hat blogge ich nur noch sehr selten und mache fast gar keine "Shootings" mehr. Mein Blog ist immer persönlicher geworden, weil ich momentan einfach kein Interesse an...sagen wir anspruchsvollerer Fotografie habe. Vielleicht ändert sich das in ein paar Wochen oder Monaten wieder, aber das glaube ich nicht. Ich bin endlich an dem Punkt angekommen, an dem ich mich nicht mehr unter Druck setze sondern nur was poste, wenn ich wirklich Lust dazu habe. Glaube ich. Qualität geht über Quantität!!! Ich hoffe mein Leben langweilt euch nicht.  

Kommentare:

toni hat gesagt…

gar nicht langweilig!
finde die fotos sehr schön und allgemein alles gut, mag auch die art wie du über dein leben berichtest - auch schriflich.
Liebe grüße,
http://tototoni.tumblr.com/

sixbillionfaces hat gesagt…

so schöne fotos, dänemark ist super oder, ich war auch vorriges jahr dort. und es war auch super super schön.

Twolyma hat gesagt…

Weiß gar nicht ob ich dir schon einmal gesagt habe, wie sehr ich deine Blog liebe! Deine Texte sind so wahr und sprechen mir so aus der Seele! Wünschte nur manchmal, dass ich auch so gut nach vorne schauen könnte, und nicht an der Vergangenheit hängen bleiben würde! & Deine Bilder sind genauso wundervoll, sie geben genau das wieder, was du in deinen Texten sagst & das ist wahnsinnig schön... ich finde die richtigen Worte irgendwie nicht. <3
allerliebst, Lynn :-)
http://twolyma.blogspot.de

Täbby hat gesagt…

Oh nein, ich komme auch in die 10. Klasse... ich will nicht, das es schwerer wird :(
Deine Fotos sehen nach total viel Spaß aus:D (Ich hoffe, das habe ich nicht unter den letzen Post auch geschrieben:D)
Liebe Grüße

Cora Öztürk hat gesagt…

also, ich mag deinen blog immernoch unglaublich gern, wenn nicht sogar noch mehr... ich finde das mit den analogen und unperfekt-perfekten bildern und dass du mehr schreibst macht ihn noch viel interessanter und aussergewöhnlicher! außerdem erkennt man eifach immer wieder dass du echt ein großes talent sowohl zum fotografieren als auch zum texte schreiben hast!
herz

Lucia und Alina hat gesagt…

wunderbare bilder, sie geben einem irgendwie das gefühl von freiheit.

Lena hat gesagt…

ich finde dein leben sehr interessant und die bilder sind mega toll und irgendwie sehr lebendig *o* ich war letztes jahr auch in römö, da ist es schön :3 <3

nonebutyouu Sandi hat gesagt…

einfach traumhaft!♥
ich liebe deine Art Fotos und freue mich immer riesig wenn du neue gemacht hast :)

mira. hat gesagt…

ich freu mich immer total, wenn ich Bilder von dir bei Tumblr seh :) ich find ziemlich interessant, was ihr euch als Thema für euren Film ausgesucht habt und bin schon ziemlich gespannt! Mich beeindruckt ziemlich, wie positiv du gerade in die Zukunft schaust! ich versuch es auch, aber es klappt nur zum Teil. Ich find gut, dass du dir keinen Stress machen willst. Dein Blog ist so immer noch einer meiner Liebsten!
Grüße :)

Merle hat gesagt…

ich liebe deinen blog einfach. deine bilder, deine art zu schreiben, einfach alles! :)

Rosi hat gesagt…

Unglaublich schöne Bilder, die auch nach nem unglaublich schönen Urlaub klingen :) Wo genau wart ihr denn? Ich möchte meine nächsten Sommerferien nämlich auch gerne irgendwo auf nem Campingplatz mit Freunden verbringen, aber weiß noch nicht wo :b
Der Kurzfilm klingt schon mal sehr gut. Freu mich schon ihn zu sehen :3
Hast du nicht auch das Gefühl, dass man sich jedes jahr in den Sonmmerferien immer so unglaublich doll verändert? Und irgendwie auch immer mehr, zu sich selbst findet?
Das wird wahrscheinlich auch ein Grund sein, weshalb du den Inhalt deines Blogs verändern willst. Geht mir nämlich ganz genauso. Naja auf jeden Fall, finde ich deinen Blog schöner seitdem er persönlicher ist. :)

zaynab. hat gesagt…

sounds like a memorable week.
you blog is far from boring and the picture's a breathtaking.
keep it up, you've just found yourself another follower
xx

alex. ♥ hat gesagt…

super guter Blog. Deine Texte sind so anspruchsvoll, es macht so Spaß sie zu lesen. Ich habe mich immer unter Druck setzen lassen, immer was posten zu müssen. Darum hab ich größtenteils ihn dann auch gelöscht. Deine Hinsicht auf viele Dinge finde ich super. Das Leben genießen darum geht es, die Einstellung find ich super. :))

Lilli hat gesagt…

wow, das sieht nach ner menge leben aus und ich werde wirklich neidisch... der film klingt auch echt intressant!
Übringens mag ich an deinem blog besonders gern, dass du so viel über dein leben und diene erlebnisse postest, es strotzt nur so von lebensfreude und wirkt viel echter als alles andere, was man sonst so in blogs liest!
hm, ich komme jetzt auch in die zehnte, macht mir auch ein bisschen angst, da bist du nicht allein ;)

Lisa hat gesagt…

Das letzte Bild ist echt WOW! *-*

Lisa
http://my-rainbow-world-lisa.blogspot.de/

©Fion Mutert. Powered by Blogger.